Selbstverteidigungskurs

Am 17. Oktober startet die Karateschule des TV Riedenburg einen Selbstverteidigungskurs für Mädchen und Frauen.

„Selbstverteidigung geschieht in Grenzsituationen.“

Um für diese Situationen Strategien und Techniken zu verinnerlichen, bietet die Karateschule Riedenburg, unter Trainer Oliver Riess und Teresa Lechner in insgesamt sechs Trainingseinheiten, die jeweils Freitags von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule Riedenburg abgehalten werden, einen Selbstverteidigungskurs an. (Preis: 55 €)

Die erste Stunde ist eine Schnuppereinheit und kostenlos! Einfach vorbei schauen!

Unter dem Motto: „Keine Gewalt“ wird in den Einheiten ein effektiver Schutz vor potenziellen Angreifern in bedrohlichen Situationen geübt und verinnerlicht.

Wenige Techniken reichen aus, um das Selbstvertrauen zu stärken und sich sicher zu fühlen. In realistisch nachgestellten Szenen wird man auf das hoffentlich nie Eintreffende vorbereitet, Schläge und Tritte geübt und Verhaltensweisen geschult.

Informationen bei Oliver Riess Tel. 0171-9991014, oder im Internet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und www.karateschule-riedenburg.de

Gelesen 1786 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen